Der Jury besonders ins Auge gefallen

»Herausforderungen und Hürden bei Betriebsratsgründungen«

21. Oktober 2021
07_Bial

Das sagt Dr. Michael Bolte, Bereich Betriebliche Mitbestimmung/ Offensive Mitbestimmung beim DGB-Bundesvorstand, zum nominierten Projekt des Betriebsrats der Bial Deutschland GmbH, Mörfelden-Walldorf mit dem Thema »Gründung des ersten Betriebsrats gegen den Widerstand des Arbeitgebers«

„Die eingereichten Projektunterlagen verdeutlichten, welche Herausforderungen und Hürden Betriebsratsgründungen für die Gründer:innen nach sich ziehen können. Nach den Bewerbungsunterlagen war die Arbeit des Betriebsrats von Beginn an von kontrovers und in der Sache hart geführten Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber geprägt.“

> Mehr Infos zum Projekt
 

Dr. Michael Bolte
DGB-Bundesvorstand, Abteilung Grundsatzangelegenheiten und Gesellschaftspolitik, zuständig für Betriebliche Mitbestimmung, Offensive Mitbestimmung

 

Dossier Hybride Arbeit Viertelbanner quadratisch - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Schön-Klinik
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

»Mitbestimmung lässt sich nicht ignorieren«

29_CARIAD
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

»Work-Life-Balance«

JAV-Helios Klinik
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

»Auszubildende sind keine Verschiebemasse«

Bayer
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

»Kommunikation hilft doch weiter«