Der Jury besonders ins Auge gefallen

"Das Ergebnis kann sich sehen lassen"

05. August 2021
37_GETEC_BR

Das sagt Stefanie Lassmann, Referentin für Mitbestimmung bei der Gewerkschaft ver.di, zum nominierten Projekt des Konzernbetriebsrat der G+E GETEC Holding GmbH, Magdeburg mit dem Thema »GETEC geht mit der Zeit«

„Ein Start-up mit sieben verschiedenen Zeiterfassungssystemen und ohne einheitliche Lösungen bei Mehrarbeit. Der Betriebsrat hat sich davon nicht abschrecken lassen und das komplexe Thema strukturiert und mit Plan angepackt. Das Ergebnis für die Beschäftigten kann sich sehen lassen: Ein für alle Mitarbeiter geltendes Zeiterfassungssystem und einheitliche Regelungen zur Arbeitszeit.“

> Mehr Infos zum Projekt

 

Stefanie Lassmann
Referentin Bereich Mitbestimmung bei Gewerkschaft ver.di

 

 

Anzeige: Newsletter. Wichtige Themen für Sie und Ihr Gremium. Jetzt anmelden! Link zur Anmeldeseite. - Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

DBRP_Trophäen
Dies sind die Preisträger 2022 - Pressemitteilung

Auszeichnung für Standortsicherung und Investitionszusagen

AiB AUdio Podcast Meldungsbild
Podcast AiB-Audio - Aktuelles

Gute Vereinbarungen fallen nicht vom Himmel

39_Zeiss
Der Jury besonders ins Auge gefallen - Aktuelles

»Eine Blaupause erfolgreicher Beschäftigungssicherung!«