Aktuelle Ausgabe »Betriebsrat und Mitbestimmung«

BeMi aktuelles Cover


»Betriebsrat und Mitbestimmung« 7/2022

  • SBV- und JAV-Wahlen stehen an
  • Tipps und Tricks für eine gute Kommunikation
  • BETRIEBLICHES EINGLIEDERUNGSMANAGEMENT
    7 Fragen zum BEM
  • Freistellung für erforderliche Betriebsratsarbeit
  • Das müsst Ihr zum Monatsgespräch wissen
  • Betriebsvereinbarung ohne Beschluss
  • Mitbestimmung bei Raucherpausen
Zum Online-Zugang            Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 7/2022

Magazin
Aktuelles
Vom 1.10. bis 30. 11. 2022 finden die Wahlen der Schwerbehindertenvertretung (SBV) und der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) statt. Wo wird gewählt? mehr
Kommunikation
Betriebsratsarbeit ist in allererster Linie Kommunikation. Worauf es ankommt und welche Rolle digitale Medien spielen, verrät Sebastian Fricke. mehr
BEM
Für langzeiterkrankte Beschäftigte kann das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ein Rettungsanker sein. Ziel des BEM ist es, die dauerhafte Arbeitsunfähigkeit der Beschäftigten zu verhindern. Dafür müssen aber die Voraussetzungen stimmen. mehr
Freistellung
Der Arbeitgeber muss die Betriebsratsmitglieder für die erforderliche Betriebsratsarbeit von der beruflichen Tätigkeit freistellen. Da kommt es schon mal zu Konflikten. Welche Rechte und Pflichten Ihr habt, erfahrt Ihr hier. mehr
Monatsgespräch
Arbeitsgrundlage zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Dazu gehört ein regelmäßiger Austausch mit dem gemeinsamen Bemühen um Lösungen. Das ist der Grundgedanke des Monatsgesprächs. mehr
Rechtsprechung
personalraete-beteiligungsrecht-seminarraum

Mehr erfahren

  • Meldungen
  • Aktuelle Projekte
  • Arbeitshilfen
  • und vieles mehr

Betriebsrat

Personalrat