AiB-aktuelle-ausgabe


»Arbeitsrecht im Betrieb« 3/2024

TITELTHEMA  EQUAL PAY

Gleiches Geld für gleiche Arbeit

  • AKTUELLES   BAG: Betriebsrat darf Schwerbehindertenliste verlangen
  • GRUNDLAGEN  Fristen für den Betriebsrat: Wann handeln?
  • RECHTSPRECHUNG  Kündigung: Anhörung des Betriebsrats auch in der Wartezeit

Zum Online-Zugang               Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 3/2024

Editorial
Magazin
Titelthema
Trotz gesetzlicher Vorgaben gibt es in Deutschland immer noch eine erhebliche Lohnlücke zwischen Frauen und Männern. Warum ist das so und wie können Beschäftigte schon heute ihr Recht, für gleiche Arbeit das gleiche Entgelt zu erhalten, durchsetzen? Was kann der Betriebsrat dabei tun? mehr
Warum verdienen Frauen immer noch weniger als Männer? Die EU will das ändern und fordert mehr Transparenz bei den Löhnen. Doch wie funktioniert das in der Praxis? Und was muss der deutsche Gesetzgeber tun, um die Lohnlücke zu schließen? mehr
Frauen verdienen in Deutschland immer noch weniger als Männer. Warum ist das so? Welche Faktoren beeinflussen die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern? Und was können Betriebsräte tun, um für mehr Entgeltgleichheit zu sorgen? Ein Interview mit der Entgeltexpertin Andrea Jochmann-Döll. mehr
Aktuelles
Das BAG stellt hohe Anforderungen an die Wirksamkeit von Rückzahlungsvereinbarungen im Zusammenhang mit Fortbildungen, die von den Arbeitgebern einzuhalten sind. mehr
Der Betriebsrat hat nicht nur die Aufgabe, sondern auch die Pflicht, die Eingliederung schwerbehinderter Menschen im Betrieb und Unternehmen zu fördern. Welche Rechte hat er dabei? Und wie kann er die Interessen der schwerbehinderten Menschen wirksam vertreten? Eine neue BAG-Entscheidung stellt klar.... mehr
Grundlagen der Betriebsratsarbeit
Der Betriebsrat kann Beschäftigten bei Kündigungen, Versetzungen oder Einstellungen helfen, muss aber dabei die Fristen des Betriebsverfassungsgesetzes einhalten. Diese Fristen sind sehr kurz und haben gravierende Konsequenzen. Alles Wichtige über die Ausschlussfristen des BetrVG. mehr
Arbeitsunfälle können jeden treffen und haben oft schwerwiegende Folgen. Der Betriebsrat hat eine wichtige Rolle bei der Prävention, der Information, der Überwachung, der Beratung und der Beschwerde im Rahmen von Arbeitsunfällen. mehr
Betriebliche Praxis
DBRP-Goldpreisträger Thilo Fischer über besondere Momente vor, bei und nach der Preisverleihung des Deutschen Betriebsräte-Preises 2023. mehr
Rechtsprechung
Markus Ettlinger mehr
Fabian Wilden mehr
Expertenrat