Aktuelle Ausgabe »Arbeitsrecht im Betrieb«

AiB aktuelle Ausgabe


»Arbeitsrecht im Betrieb« 7-8/2019


TITELTHEMA  BETRIEBSÄNDERUNG 4.0

Vorzeichen erkennen - Nachteile vermeiden

  • AKTUELLES: Wann sind Reisezeiten vergütungspflichtige Arbeitszeit?
  • GRUNDLAGEN: Was hilft bei zu wenig Personal im Betrieb?
  • RECHTSPRECHUNG: Wie gelingt Mitbestimmung bei außertariflichen Zulagen?

Zum Online-Zugang               Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 7-8/2019

Editorial
Magazin
Titelthema Betriebsänderung 4.0
Agile Arbeitssysteme, Einführung cloudbasierter Anwendungen – all dies bedeutet die Veränderung von Arbeitsbedingungen und kann letztendlich eine Betriebsänderung beinhalten. Doch wie kommt der Betriebsrat an Informationen und wie kann er vorgehen? mehr
Nachteilen, die Beschäftigten durch Digitalisierung entstehen, kann der Betriebsrat mit Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen begegnen. mehr
Aktuelles
Immer wieder steht die Frage im Raum, ob die Wegezeiten der Mitarbeiter Arbeitszeit darstellen. Unsere Experten zeigen, wie Arbeitnehmer und Betriebsräte mit dem Thema Wegezeiten am Besten umgehen und was beim Abschluss einer Betriebsvereinarung zu beachten ist mehr
Die Nominierten für die Haupt- und Sonderpreise in 2019 stehen fest. Aus rund 80 Bewerbungen hat die Jury nun die Auswahl getroffen. Anfang November 2019 werden die jeweils drei Edelmetall- und Sonderpreisträger bekanntgegeben. mehr
In den Betrieben die technische Elite, wie Ingenieure und Techniker – erfolgreich anzusprechen, ist für Gewerkschaften nicht so einfach. Gelingen kann das, wenn gute Arbeit im Mittelpunkt steht. Verhandlungsführer Johannes Katzan von der IG Metall berichtet im Interview über den ungewöhnlichen Streik... mehr
Immer mehr Betriebe nutzen die digitale Personalakte, um personenbezogene Daten zu verarbeiten.Was dabei nach den neuen Datenschutzgesetzen zu beachten ist, erfahren Sie hier. mehr
Es gibt zahlreiche steuerbegünstigte Zusatzleistungen, die der Arbeitgeber den Beschäftigten als Benefit gewähren kann, ohne Sozialversicherungsbeiträge zu bezahlen – eine Win-Win-Situation für beide Parteien. Welche das sind, erfahren Sie hier. mehr
Grundlagen der Betriebsratsarbeit
Im Rahmen der klassischen Arbeitszeitthemen stellen sich auch Fragen zu den Erholungspausen, die den Beschäftigten während der Arbeitszeit zustehen. Welche rechtlichen Vorgaben existieren und wo kann der Betriebsrat mitbestimmen? mehr
Fast in jeder Branche vorzufinden: Zu wenig Personal. Unser Autor zeigt am Beispiel von privaten Altenpflegebetrieben, welche Instrumente der Betriebsrat gegen Überlastung der Beschäftigten durch hohe Arbeitsdichte nutzen kann. mehr
Im Betrieb kommen Menschen mit unterschiedlichsten Weltanschauungen und Glaubensrichtungen zusammen. Sie verbinden damit eigene Rituale oder Verhaltensweisen. Hier kann es zu Konflikten in der Belegschaft und im betrieblichen Ablauf kommen. Der Betriebsrat kann sich aktiv für ein gutes Miteinander... mehr
In Zeiten grundlegender Veränderungen in der Arbeitswelt wird die Kooperation zwischen Sprecherausschuss, Betriebsrat und den anderen Gremien immer wichtiger, weil in diesen Transformationsprozessen die Interessenlagen aller Beschäftigten berührt sind. Einschätzungen von Praktikern hier im... mehr
Der Betriebsrat hat den Schutz von personenbezogenen Daten, die er verarbeitet, zu gewährleisten. Unser Experte zeigt, wie der Betriebsrat datenschutzkonform arbeiten kann. mehr
Nach den Wahlen zum Betriebsrat ist der Schulungsbedarf groß. Insbesondere neue Betriebsräte brauchen Grundlagenwissen. Hier die Antworten auf die häufigsten Fragen. mehr
Das Amt des Schriftführers wird eher als Bürde denn als Berufung empfunden. Alma und Udo geben wertvolle Tipps, wie die Arbeit leichter von der Hand geht. mehr
Recht Erfolgreich Durchsetzen
Gewährt ein tarifgebundener Arbeitgeber über- oder außertarifliche Leistungen, hat der Betriebsrat Mitbestimmungsrechte, die in der Praxis oft nicht wahrgenommen werden. Nimmt der Betriebsrat seine Mitbestimmung wahr, kann er dafür sorgen, dass Leistungen nicht nach dem »Nasenfaktor« verteilt werden.... mehr
Rechtsprechung
Christian Köhler mehr
Herbert Grimberg mehr
Expertenrat
Matthias Beckmann mehr
Bettina Krämer mehr
Herbert Grimberg mehr
Bettina Krämer mehr
Matthias Beckmann mehr