Aktuelle Ausgabe »Arbeitsrecht im Betrieb«

AiB aktuelle Ausgabe


»Arbeitsrecht im Betrieb« 3/2019


TITELTHEMA  BEM

Gemeinsam neue Wege finden

  • AKTUELLES: Warum Beschäftigte Europa wählen sollten
  • GRUNDLAGEN: Was bei Regelungen zu Überstunden wichtig ist
  • BETRIEBLICHE PRAXIS: Wie sich ein Betriebsrat gegen Schikanen wehrte

Zum Online-Zugang               Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 3/2019

Editorial
Magazin
Titelthema BEM (2)
Auf den ersten Blick kostet das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) Zeit und Mühe. Doch das BEM bringt sowohl Arbeitgebern als auch Arbeitnehmern große Vorteile.... mehr
Damit das betriebliche Eingliederungsmanagement gelingt, ist es wichtig, dass sowohl Betriebsrat als auch Schwerbehindertenvertretung daran beteiligt sind. Wie das rechtssicher funktioniert und wo die Rechtsprechung der Beteiligung Grenzen gesetzt hat, erfahren Sie von unserer Expertin.... mehr
Aufgabe des BEM ist es, Arbeit so zu gestalten, dass sie trotz Krankheit machbar ist. Dabei ist das Vertrauen der BEM-Berechtigten in den Prozess eine wichtige Voraussetzung.... mehr
Welche Anforderungen bei der Ausgestaltung des betrieblichen Eingliederungsmanagements jetzt nach den neuen Datenschutzregeln zu beachten sind, ist vielen Arbeitgebern, Betriebsräten und Beschäftigten noch nicht ganz klar. Wir befragten dazu den Landesbeauftragten für Datenschutz und... mehr
Aktuelles
Stärker geförderte Weiterbildung soll Beschäftigten helfen, den digitalen Wandel in der Arbeitswelt zu meistern. Dieses Ziel steht im Mittelpunkt des Qualifizierungschancengesetzes, das am 1. Januar in Kraft getreten ist.... mehr
Am 26.5.2019 ist es soweit: Europa wählt! Warum Europa Vorteile für die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer hierzulande bietet und wieso es sich lohnt, zur Wahl zu gehen, erfahren Sie von unserer Expertin.... mehr
Bei der Arbeit auf Abruf – immer dann Arbeiten, wenn der Chef die Arbeitsleitsung anfordert – gibt es zahlreiche Neuregelungen, die sich positiv für Beschäftigte auswirken. Welche das sind und was Betriebsräte zu beachten haben, erklärt unser Experte.... mehr
Grundlagen der Betriebsratsarbeit
Zur Ausübung der Betriebsratstätigkeit ist ein Betriebsratsbüro mit entsprechender Ausstattung essentiell. Der Betriebsrat muss ungestört seiner Arbeit nachgehen und wichtige Unterlagen vor dem Zugriff Dritter sicher ablegen können.... mehr
MITBESTIMMUNG Wer kennt das nicht? Die Arbeit häuft sich, der Chef möchte, dass seine Mitarbeiter Überstunden machen. Aber Achtung: Der Betriebsrat hat ein Mitbestimmungsrecht, wenn es um deren Anordnung geht.... mehr
Gegen unzumutbare Arbeitsbedingungen können Beschäftigte sich mit der Gefährdungsanzeige wehren. Nicht jeder Arbeitgeber schätzt das. Manche Arbeitgeber reagieren mit Sanktionen.... mehr
Betriebliche Praxis
Betriebsräte wehren sich erfolreich gegen die Auflösung ihres Gremiums und die Schaffung eines Gemeinschaftsbetriebs. Dafür gibt es den Sonderpreis »Fair statt prekär«!... mehr
Rechtsprechung
Jens Pfanne mehr
Margit Körlings mehr
Bettina Krämer mehr
Expertenrat