Aktuelle Ausgabe »Arbeitsrecht im Betrieb«

AiB aktuelle Ausgabe


»Arbeitsrecht im Betrieb« 11/2019


TITELTHEMA  ÖFFENTLICHKEITSARBEIT 4.0

Wie Betriebsräte ihre Arbeit gut in Szene setzen

  • AKTUELLES: So kann Sparprogrammen und Abbauplänen begegnet werden
  • GRUNDLAGEN: Darauf ist bei guten Regelungen für AT-Beschäftigte zu achten
  • RECHTSPRECHUNG: Einsichtsrecht in nichtanonymisierte Bruttolohnlisten besteht

Zum Online-Zugang               Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 11/2019

Editorial
Magazin
Julia Wagner und ihre Schwestern Sarah und Ronja kämpfen für mehr Frauenpower im Berufsleben. Wie ein Internet-Blog dabei helfen soll, erklärt Julia im Interview. mehr
Titelthema
Die Welt mit seinen neuen digitalen Möglichkeiten macht nicht vor dem Werkstor halt. Für Betriebsräte, die weiter Einfluss nehmen wollen, ist eine Auseinandersetzung mit neuen Medien unerlässlich. Aber wie können diese sinnvoll genutzt werden? mehr
Schwarzes Brett war gestern, Bildschirm ist heute! Der Betriebsrat von Procter & Gamble zeigt, wie digitale Öffentlichkeitsarbeit funktioniert. Ein Interview. mehr
Eine gute und transparente Öffentlichkeitsarbeit ist wichtig, damit die Beschäftigten wissen, wie sich der Betriebsrat für ihre Interessen einsetzt. Unser Fachmann Timm Boßmann erklärt, warum es wichtig ist, regelmäßig zu kommunizieren. mehr
Aktuelles
Das Weihnachtsgeld ist eine Jahressonderleistung, die zumeist mit dem Novembergehalt ausgezahlt wird. Streit gibt es, wenn nach jahrelanger Gewährung die Zahlung ausbleibt. Was dann? Wir klären auf, worauf Arbeitnehmer und Betriebsräte achten müssen. mehr
Nach langer Zeit kündigen sich in deutschen Unternehmen wieder massive Sparprogramme an und es droht Stellenabbau. Betriebsräte sollten sich mit den Ursachen und den Auswirkungen dieser Entwicklungen frühzeitig auseinandersetzen. mehr
Ob Unterwäsche, das Recht am eigenen Bild oder das Duzen des Chefs – es gibt nichts, was von Arbeitsgerichten nicht schon überprüft werden musste. Unsere Expertin liefert Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr
Betriebsräte sind in Kleinbetrieben eher selten, in Großbetrieben fast immer zu finden. Ein Interview mit Forscher Peter Ellguth vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg zu den aktuellen Trends bei den Interessenvertretungen. mehr
Grundlagen der Betriebsratsarbeit
Außertarifliche Angestellte verdienen mehr Geld als Tarifangestellte und arbeiten daher ohne Ende, oder? Überstunden gibt es nicht für sie, da die schon im Arbeitsvertrag abgegolten sind. Und der Betriebsrat kann auch nichts für sie tun. Ob das alles so stimmt? mehr
Lesen Sie, wie Betriebsräte eine Umstrukturierung mitgestalten, für die Zukunftsfähigkeit der Arbeitsplätze sorgen, übertarifliche Leistungen erkämpfen, mehr Demokratie wagen und Veränderungsprozesse aktiv begleiten. mehr
Welche Veränderungen bringt Arbeit 4.0 mit sich? Worin liegen die Herausforderungen, die zum Beispiel Betriebsräte schon jetzt meistern müssen? Ein Interview mit Professor Thomas Rigotti. mehr
Rechtsprechung
Matthias Beckmann mehr
Olivia Günter, Svenja Naumann mehr
Expertenrat
Silvia Mittländer mehr