Aktuelle Ausgabe »Arbeitsrecht im Betrieb«

AiB aktuelle Ausgabe


»Arbeitsrecht im Betrieb« 11/2018


TITELTHEMA  TEILZEITARBEIT

So lassen sich Beruf und Privates vereinbaren

  • AKTUELLES: Beschäftigte erfolgreich beteiligen
  • GRUNDLAGEN: Das Betriebsratsbüro gut organisieren
  • RECHT ERFOLGREICH: Kündigungen wirksam begegnen

Zum Online-Zugang               Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 11/2018

Editorial
Magazin
Titelthema Teilzeitarbeit
Künftig ist es möglich, für eine bestimmte Zeit weniger zu arbeiten und dann wieder in den ursprünglichen Vollzeitjob zurückzukehren. Wie das geht und was dabei zu beachten ist, erfahren Sie hier.... mehr
In Zeiten von Work-Life-Balance lohnt sich der Blick auf die Rolle des Betriebsrats bei Teilzeit. Die Aufassung, das Gremium könne bei Teilzeit wenig ausrichten, weil es sich um einen Individualrechtsanspruch handelt, ist ein Trugschluss. Mit etwas Finesse kann der Betriebsrat bei Teilzeit aktiv... mehr
Das neue Teilzeitrecht sieht künftig einen Anspruch auf befristete Teilzeit vor – also zeitweise verkürzte Arbeitszeit mit einem automatischen Rückkehranspruch auf die frühere Arbeitszeit. Über die Vor- und Nachteile der neuen Regelungen sprachen wir mit DGB-Expertin Dr. Nadine Absenger.... mehr
Aktuelles
In diesem Jahr stehen auch die Wahlen zur Gesamt- und Konzernschwerbehindertenvertretung an. Was Betriebsräte dabei beachten müssen, erfahren Sie hier.... mehr
Mit dem Jahresende werden in vielen Betrieben Jahressonderzahlungen erbracht, die als Weihnachtsgeld bezeichnet werden. Der Beitrag soll einige Irrtümer aufklären helfen.... mehr
Erfahren Sie hier, wie Betriebsräte Beschäftigte in den Fokus der Digitalisierung nehmen, den Pflegenotstand durch Veränderung der Arbeitsabläufe senken, Arbeitsplätze trotz Unternehmensspaltung sichern und Schichtpläne mitbestimmen.... mehr
BEM Arbeitgeber müssen Beschäftigten, die innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen arbeitsunfähig sind, ein betriebliches Eingliederungsmanagement anbieten. Der Betriebsrat kann dabei helfen, dass dies professionell und wirksam geschieht.... mehr
Grundlagen der Betriebsratsarbeit
Dokumentenmanagement ist in vielen Betriebsratsbüros ein notwendiges Übel. Wie die Ablage auch in kleinen Betriebsratsgremien gelingt, erfahren Sie von unserer Expertin.... mehr
Frisch gewählt, die ersten Schulungen stehen an. Nur was tun, wenn der Arbeitgeber seine Zustimmung zur erforderlichen Schulung verweigert? 5 Tipps, wie der Betriebsrat Einwänden des Arbeitgebers begegnen kann.... mehr
Recht Erfolgreich Durchsetzen
Nach der Euphorie über die gewonnenen Betriebsratswahlen dauert es nicht lange, bis neu gewählte Betriebsräte mit unschönen Themen konfrontiert werden. Eines dieser Themen sind Kündigungen von Arbeitnehmern. Das Wichtigste auf einen Blick.... mehr
Betriebliche Praxis
Nach der Betriebsratswahl direkt als Betriebsrat handlungsfähig sein. Was sich wie ein Traum anhört, gelang dem Betriebsrat von Covestro, denn dieser hatte klug vorgeplant.... mehr
Rechtsprechung
Expertenrat
Michael Kröll mehr