Aktuelle Ausgabe »Der Personalrat«

pr aktuelle ausgabe


»Der Personalrat« 5/2022

TITELTHEMA:  URLAUB

Erholungsurlaub - So geht Mitbestimmung

  • HESSEN  Gehen die Anpassungen im Personalvertretungsgesetz weit genug?
  • KONKURRENTENSTREIT Was ist im Arbeitsrecht, was im Beamtenrecht zu beachten?
  • RECHTSPRECHUNG Mitbestimmung bei Ablehnung von Höhergruppierungsanträgen?


Zum Onlinezugang         Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 5/2022

Editorial
Magazin
Albena Chipkovenska ist neue Jurorin für den Deutschen Personalräte-Preis und sieht in dem Preis die Möglichkeit, Personalräte für ihre Arbeit auszuzeichnen. mehr
Titelthema
Für die schönste Zeit im Jahr gibt es verschiedene Vorschriften, die den Anspruch des Beschäftigten auf Erholungsurlaub regeln. Aber wie und wann kommt der Personalrat mit ins Spiel? mehr
Was müssen Beschäftigte zu Umfang und Verfall des Urlaubsanspruchs jetzt wissen? mehr
Häufiger Streitpunkt beim Urlaub: Wann ist der Personalrat zu beteiligen? Hier finden Sie die wichtigsten aktuellen Entscheidungen rund um den Erholungsurlaub. mehr
Beschäftigte können nun hoffen, dass ihr Urlaub auch bei fortdauernder Erkrankung nicht endgültig verloren geht. Zumindest in den Fällen, in denen ihnen der Arbeitgeber nicht die Möglichkeit gab, den Urlaub im betroffenen Kalenderjahr zu nehmen. mehr
Aktuelles
Warum Wertschätzung für Personalräte so wichtig ist, erklärt das langjährige Jury-Mitglied Sven Hüber, Vorsitzender des Bundespolizei-Hauptpersonalrats beim BMI. mehr
Personalratsarbeit
Im November 2021 kürte »Der Personalrat« die Gewinner des Deutschen Personalräte-Preises 2021. Wie haben sich die Projekte der Preisträger seitdem weiterentwickelt? Dazu in dieser Ausgabe Fabian Körber, Vorsitzender des Gesamtpersonalrats der Stadt Nürnberg, der die Auszeichnung in Gold erhielt. mehr
Aus den Ländern
Noch steht die angekündigte umfassende Überarbeitung des Hessischen Personalvertretungsgesetzes aus. Dennoch hat der Gesetzgeber 2021 mehrfach das Gesetz geändert. mehr
Arbeits- und Tarifrecht
Die Möglichkeiten, die Beschäftigten zu kontrollieren und zu überwachen, werden immer subtiler. mehr
Mit ihrer Bewerbung unterlegene Arbeitnehmer:innen können gegen die Auswahlentscheidung gerichtlich vorgehen. Wann verspricht eine Klage Erfolg? mehr
Beamtenrecht
Die Auswahl unter mehreren Bewerbern muss sach- und fachgerecht stattfinden. Wie können die abgewiesenen Bewerber ihre Rechte geltend machen? mehr
Nach 20 Jahren sollen Lehrer in Berlin wieder verbeamtet werden, um den Fachkräftemangel zu stoppen. Udo Mertens erklärt, was das tatsächliche Problem ist. mehr
Bereits im 28. Jahr erscheint »BM« – Das Magazin für Beamtinnen und Beamte des DGB. Wir haben mit Danny Prusseit aus der Redaktion darüber gesprochen, was das Magazin ausmacht und warum es die Zeitschrift »Der Personalrat« ideal ergänzt. mehr
Rechtsprechung
Martina Dierßen mehr
Clara Seckert mehr
Birger Baumgarten mehr
Albane Lang mehr
Albane Lang mehr
Birger Baumgarten mehr
Albane Lang mehr
Quiz