Aktuelle Ausgabe »Der Personalrat«

pr_2021_06


»Der Personalrat« 6/2021

TITELTHEMA: REFORM DES BPERSVG

Wie das neue Gesetz Ihre Arbeit verändert

  • BEAMTE Bestimmen Personalräte bei Leistungsprämien mit?
  • PANDEMIE Welche Sonderregelungen gelten aktuell in den Bundesländern?
  • DIENSTUNFÄHIGKEIT Ist ein Versetzen in den Ruhestand ohne BEM möglich?

    Zum Onlinezugang         Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 6/2021

Editorial
Magazin
Seit Jahren wird eine pauschale Beihilfe für Beamte diskutiert. Schwerbehinderten-Vertrauensperson Dieter Stanzel zeigt die Vorteile von Beamten in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) auf. mehr
Titelthema
In Kürze (nämlich am Tag nach der Verkündung im Gesetzblatt, Art. 25 Abs. 1 n.F.) soll eine Neufassung des Bundespersonalvertretungsgesetzes in Kraft treten. Sie löst das BPersVG vom 15.3.1974 ab. Was waren die wichtigsten Meilensteine im Gesetzgebungsverfahren? mehr
In Kürze wird eine Neufassung des Bundespersonalvertretungsgesetzes in Kraft treten. Der nachfolgende Beitrag stellt die wichtigsten Neuerungen zusammen. mehr
Der Bundestag hat in seiner Sitzung vom 22.4.2021 die Novellierung des BPersVG beschlossen. Welche Auswirkungen sind zu erwarten? mehr
Mit der Novelle des BPersVG treten zahlreiche Änderungen in Kraft. Diese sollen gewährleisten, dass das Personalvertretungsrecht den sich verändernden Organisations- und Arbeitsbedingungen in der öffentlichen Verwaltung gerecht wird. Wir vergleichen drei wichtige Themen im neuen BPersVG mit... mehr
Was sagen Expert:innen aus dem Bereich Personalvertretung und Mitbestimmung zu den geplanten Änderungen? mehr
Aktuelles
Prävention, Deeskalation und Nachsorge: Wie können Beschäftigte geschützt, wie kann Betroffenen geholfen werden und was muss sich gesamtgesellschaftlich ändern? mehr
Noch immer beherrscht die Pandemie auch die Arbeitswelt – daher bleibt auch der Gesetzgeber weiterhin gefordert. Hier finden Sie die neuen Regelungen. Dieser Beitrag ist ein Update zu den Beiträgen des Verfassers in PersR 6/2020 (S. 31 ff.) und 10/2020 (S. 25 ff.). mehr
Personalratsarbeit
Die Datenschutz-Grundverordnung ist seit drei Jahren in Kraft. Haben die Bundesländer ihre Regelungen zum Umgang mit Beschäftigtendaten auf auf den neuesten Stand gebracht? mehr
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat eine Entscheidung zur Mitbestimmungspflicht bei Leistungsprämien getroffen. Der Beschluss ist für alle Personalvertretungsgesetze von Bedeutung. Was bedeutet er für das Gewähren von Prämien für Beamte und Beamtinnen? mehr
Seit März 2020 erledigen immer mehr Beschäftigte ihre Arbeit von zu Hause aus. Doch die Organisation des heimischen Bürobetriebs will gelernt sein. mehr
Beamtenrecht
Wie unterscheidet sich das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) von der »Versetzung in den Ruhestand aufgrund Dienstunfähigkeit«? Und ist ein BEM-Verfahren Voraussetzung, um Beamte in den Ruhestand zu versetzen? mehr
Rechtsprechung
Thomas Klebe mehr
Quiz