Arbeitsschutz: Aus den Fachredaktionen


Schweißer_69857059
Arbeitsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Arbeitsschutzziele durchsetzen: So geht es!

27. Juni 2022 | Schaltet der Arbeitgeber auf stur, kann der Betriebsrat mit den besten Ideen und Maßnahmen zugunsten der Beschäftigten scheitern. Dann dürfen die Gremien sich nicht scheuen, Rechtsmittel einzulegen und ihre Mitbestimmung arbeitsgerichtlich durchzusetzen. Wie das funktioniert, erörtert der Beitrag von Fachanwalt Manfred Wulff in »Gute Arbeit« 6-7/2022. [...] mehr
Fassadenkletterer_35898435
Arbeitsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Aktiv im Arbeits- und Gesundheitsschutz

17. Juni 2022 | Die Arbeitsbedingungen verbessern, gute Arbeit umsetzen: Der Betriebsrat hat im Arbeits- und Gesundheitsschutz viele Gestaltungsoptionen. Das Arbeitsschutzrecht verleiht den Gremien in Kombination mit dem Betriebsverfassungsgesetz starke Initiativ- und Mitbestimmungsrechte. In »Gute Arbeit« 6-7/2022 lest Ihr, wie das systematisch anzugehen ist. [...] mehr
Homeoffice
Mobile Arbeit - Aus den Fachzeitschriften

Das gut geregelte Homeoffice soll bleiben

03. Juni 2022 | Im März 2022 endete die Homeoffice-Pflicht aus Gründen des Infektionsschutzes. Millionen Beschäftigte haben in der Corona-Pandemie monatelang zu Hause gearbeitet. Viele wollen die neu gewonnene Flexibilität nicht mehr missen. Klaus Heimann erklärt in »Gute Arbeit« 5/2022, wie das Homeoffice gut gestaltet und verbindlich geregelt werden kann – mit Eckpunkten. [...] mehr
Homeoffice
Interview »Mobile Arbeit« - Aus den Fachzeitschriften

»Die Wahloption beim Arbeitsort kommt an«

23. Mai 2022 | Viele der 100.000 Beschäftigten in der Bundesagentur für Arbeit (BA) haben mobile Arbeit pandemiebedingt schätzen gelernt. Seit dem Wegfall der Homeoffice-Pflicht gilt in der BA eine neue Dienstvereinbarung. Frauke Rehlen und Giuseppe Di Benedetto, beide Vorsitzende einer BA-Personalvertretung, berichten in »Gute Arbeit« 5/2022 über ihre positiven Erfahrungen. [...] mehr
Arbeitsplatz
Arbeitsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Der leidensgerechte Arbeitsplatz

03. Mai 2022 | Immer mehr Beschäftigte können aufgrund von Krankheit, Behinderung oder Unfällen ihren Job nicht mehr oder nicht mehr wie früher ausüben. Hilfe verspricht der »leidensgerechte Arbeitsplatz«. Wer hat Anspruch darauf und wie muss dieser aussehen? Die wichtigsten Grundsätze lest Ihr in der aktuellen Mai-Ausgabe von »Arbeitsschutz und Mitbestimmung«. [...] mehr
Arbeitszeit
Arbeitszeit - Aus den Fachzeitschriften

Steilvorlage für bessere Arbeitszeiten

25. April 2022 | Arbeitszeiterfassung ist ein Grundpfeiler gesundheitsförderlicher Arbeitszeitregelungen. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom Mai 2019 hat hier die Karten neu gemischt. Wie Betriebsräte, die diese Chance nutzen wollen, jetzt aktiv werden können, zeigt Stefan Stroheker in der »Arbeitsrecht im Betrieb« 3/2022. [...] mehr

hintergrund
Ihr gutes Recht

Die Anschaffung von Fachliteratur gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Betriebs- und Personalräte sowie der Schwerbehindertenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß § 40.1. BetrVG, § 44.1 BPersG sowie LPersG und § 96.8 SGB IX zu tragen hat. Laut BAG vom 19.03.2014 (AZ 7ABN 91/13) ist die Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« trotz Internetzugang für die Betriebsratsarbeit erforderlich.

Zur Beschlussfassung