Arbeitsschutz: Aus den Fachredaktionen


Dollarphotoclub_104907640
Schwangerschaft - Aus den Fachzeitschriften

Schlechte Karriereaussichten für Mütter

19. Dezember 2022 | Frauen wollen ganz selbstverständlich Kinder und Karriere vereinbaren, stoßen aber auch im 21. Jahrhundert auf altbekannte Hindernisse und Diskriminierungen. Dies haben zwei Frankfurter Professorinnen in ihrer Karrierestudie II ermittelt - und wichtige Ergebnisse für die Zeitschrift »Gute Arbeit« 11/2022 zusammengefasst. Regine Graml und Yvonne Ziegler weisen unerfreuliche Trends nach. [...] mehr
Stress
Psychische Belastungen - Aus den Fachzeitschriften

Überwachung am Arbeitsplatz: Bedrohung für die Gesundheit?

29. November 2022 | Die Digitalisierung erweitert die Möglichkeiten des Arbeitsgebers, Beschäftigte durch die eingesetzte Technik am Arbeitsplatz zu kontrollieren und zu überwachen. Was bedeutet das für die Gesundheit? Und wann ist das zulässig? Rechtsanwältin Tess Jacob verrät es in Ausgabe 12/2022 von »Arbeitsschutz und Mitbestimmung«. [...] mehr
Datenschutz
Datenschutz - Aus den Fachzeitschriften

Schutz der BEM-Daten in der Praxis

28. November 2022 | Die Furcht vor Missbrauch von Gesundheitsdaten im Arbeitsverhältnis ist groß. Daher sind besondere Schutzmaßnahmen nötig, um diese sensiblen Informationen zu schützen. Mehr erfahrt Ihr von Prof. Dr. Peter Wedde in »Computer und Arbeit«. [...] mehr
Arbeitszeit
Arbeitszeit - Aus den Fachzeitschriften

Was jetzt für die Arbeitszeiterfassung gilt

03. November 2022 | In einer spektakulären Entscheidung hat das BAG klargestellt, dass Arbeitgeber verpflichtet sind, die gesamte Arbeitszeit der Beschäftigten zu erfassen. Was gilt jetzt für die Arbeitszeiterfassung? Ist es mit der Vertrauensarbeitszeit vorbei? Auf welche Weise kann die Arbeitszeit erfasst werden? Antworten auf 7 Fragen findet Ihr in »Betriebsrat und Mitbestimmung« 11/2022. [...] mehr
Dollarphotoclub_50225438
BEM - Aus den Fachzeitschriften

Fünf Fragen zu den Neuerungen beim BEM

18. Oktober 2022 | Es gibt neue Entwicklungen beim betrieblichen Eingliederungsmanagement und diese wirken sich auch auf das Verfahren aus. Unsere Expertin und Fachanwältin für Arbeitsrecht Sigrid Britschgi, beantwortet in der »Arbeitsrecht im Betrieb« 9/2022 ab Seite 30 die wichtigsten Fragen. [...] mehr
Dollarphotoclub_85794516
Arbeitsunfähigkeit - Aus den Fachzeitschriften

So kann der Betriebsrat Präsentismus eindämmen

26. September 2022 | Aus unterschiedlichen Gründen gehen kranke Beschäftigte zur Arbeit. Damit tun sie oft weder sich noch dem Unternehmen einen Gefallen. Wir sprachen in »Arbeitsrecht im Betrieb« 9/2022 mit der Fachanwältin für Arbeitsrecht Sabrina Burkart darüber, wie Betriebsräte Präsentismus vorbeugen oder eindämmen können. [...] mehr

hintergrund
Ihr gutes Recht

Die Anschaffung von Fachliteratur gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Betriebs- und Personalräte sowie der Schwerbehindertenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß § 40.1. BetrVG, § 44.1 BPersG sowie LPersG und § 96.8 SGB IX zu tragen hat. Laut BAG vom 19.03.2014 (AZ 7ABN 91/13) ist die Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« trotz Internetzugang für die Betriebsratsarbeit erforderlich.

Zur Beschlussfassung