Beschäftigtendatenschutz: Aus den Fachredaktionen


Künstliche Intelligenz
Compliance - Aus den Fachzeitschriften

Künstliche Intelligenz auf Verbrecherjagd

18. Februar 2019 | Künstliche Intelligenz hilft der Compliance-Organisation, für Regeltreue in Unternehmen und Behörden zu sorgen. Die Fachzeitschrift »Computer und Arbeit« (CuA) 2/2019 erklärt, warum sich Betriebs- und Personalräte die Einsatzgebiete der Kontrollwerkzeuge aber genau anschauen sollten. [...] mehr
Fragezeichen
Betriebsvereinbarung - Aus den Fachzeitschriften

Die wichtigsten Fragen zum neuen Datenschutzrecht

25. Januar 2019 | Welche Anforderungen ergeben sich aus der DSGVO für neue Betriebsvereinbarungen zu IT und Datenverarbeitung? Die Fachzeitschrift »Computer und Arbeit« 1/2019 beantwortet die 12 wichtigsten Fragen aus der Praxis. Die ersten 3 Antworten gibt es hier exklusiv vorab. [...] mehr
Dollarphotoclub_88193113
Aus der »Computer und Arbeit« - Aus den Fachzeitschriften

Auf dem Weg zur Mitbestimmung 4.0

21. Januar 2019 | Ein Konzernbetriebsrat geht neue Wege in der Mitbestimmung. Eine Vereinbarung erlaubt ihm, die tiefgreifenden Veränderungen durch den Einstieg in die Industrie 4.0 mitzugestalten – vom Arbeitnehmerdatenschutz bis hin zum Schutz vor Rationalisierung. Die »Computer und Arbeit« 1/2019 hat sich das Regelwerk genauer angeschaut. [...] mehr
Datenschutz_2_62918335-e1465204329163
Datenschutzgrundverordnung - Aus den Fachzeitschriften

Big Data muss Zweck erfüllen

03. Dezember 2018 | Viele Arbeitgeber versuchen mit Verweis auf die »Wahrung berechtigter Interessen« die Grenzen des Beschäftigtendatenschutzes zu verschieben, um Arbeitnehmerdaten möglichst unbeschränkt verarbeiten zu können. Die Fachzeitschrift »Computer und Arbeit« (CuA) 11/2018 hat den Experten Prof. Dr. Peter Wedde gefragt, was daran wohl unberechtigt ist. [...] mehr
EU Datenschutz
Datenschutzgrundverordnung - Aus den Fachzeitschriften

Die DSGVO erleichtert die Gremienarbeit

13. November 2018 | Eine transparente Datenverarbeitung hilft Betriebsräten bei ihren täglichen Aufgaben. Doch dazu braucht es Arbeitgeber, die ihre Hausaufgaben auch gründlich machen. Das Titelthema der Fachzeitschrift »Computer und Arbeit« (CuA) 11/2018 klärt auf, worin diese bestehen. [...] mehr
DSGVO
Datenschutz - Aus den Fachzeitschriften

Ist die DSGVO ein Eigentor?

19. Oktober 2018 | Die Datenschutz-Grundverordnung ist »ein ganz dummes Eigentor«, meint der US-Investor Peter Thiel. Sie sei ein Eingeständnis, dass Europa in der Internet-Industrie verloren habe. Diese Aussage kann nicht unkommentiert stehen bleiben, zumal Apple kürzlich ins genau andere Horn blies. Die »Computer und Arbeit« (CuA) 10/2018 hat den Technologieberater und Datenschutzexperten Mattias Ruchhöft um ein Statement gebeten. Das fällt deutlich aus. [...] mehr
hintergrund
Ihr gutes Recht

Die Anschaffung von Fachliteratur gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Betriebs- und Personalräte sowie der Schwerbehindertenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß § 40.1. BetrVG, § 44.1 BPersG sowie LPersG und § 96.8 SGB IX zu tragen hat. Laut BAG vom 19.03.2014 (AZ 7ABN 91/13) ist die Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« trotz Internetzugang für die Betriebsratsarbeit erforderlich.

Zur Beschlussfassung