Betriebsratsarbeit: Aus den Fachredaktionen


Videokonferenz
Betriebsratssitzung - Aus den Fachzeitschriften

Betriebsratssitzung Online

08. Oktober 2021 | Betriebsräte können auch weiterhin ihre Sitzungen als Video- und Telefonkonferenz durchführen. Das ist aber an enge Grenzen gebunden. Ein Überblick über die Neuregelungen und ihre Voraussetzungen bekommen Sie von Prof. Dr. Peter Wedde in der »Arbeitsrecht im Betrieb« 9/2021. [...] mehr
Menschen Geist Gehirn Gold
Ideenmanagement - Aus den Fachzeitschriften

Gold in den Köpfen

27. September 2021 | Kontinuierliche Verbesserung und Innovation ist aus der heutigen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Die Ideen der Beschäftigten sind da ein wichtiger Motor. Wie sich Arbeitgeber das „Gold in den Köpfen“ nutzbar machen und welche Beteiligungsrechte der Betriebsrat dabei hat, erfahren Sie in in »Arbeitsrecht im Betrieb« 9/2021 im Beitrag von Christiane Jansen. [...] mehr
Entscheidung
Betriebsratsamt - Aus den Fachzeitschriften

Ende der Amtszeit in Sicht: Durchstarten oder aussteigen?

17. September 2021 | Zum Ende einer Amtszeit fragen sich viele Betriebsratsmitglieder, wie es für sie weitergehen kann. Dabei eröffnen sich verschiedene Optionen. Welche Entwicklungsmöglichkeiten es gibt, was die Aufgaben zum Ende der Amtszeit sind und wie die Nachwuchs- und Talentförderung im Betriebsrat gelingt, zeigt Ihnen Dr. Christiane Jansen in »Betriebsrat und Mitbestimmung« 9/2021. [...] mehr
Betriebsrat_5_64107375
Betriebliches Eingliederungsmanagement - Aus den Fachzeitschriften

Kommunikative Kompetenzen im BEM

05. August 2021 | Wie eine erfolgreiche Gesprächsführung im Eingliederungsmanagement mit vorausschauender Planung und guter Struktur gelingt, erläutern Werner Feldes und Katharina Homann-Kramer in der »Arbeitsrecht im Betrieb« 7-8/2021. [...] mehr
Branchen Büro Computer Telearbeit Dollarphotoclub_101558775
Digitalisierung - Aus den Fachzeitschriften

Digitalisierung und neue Arbeitsmethoden

23. Juli 2021 | In der Corona-Pandemie waren schnell digitalisierte Arbeitsmethoden am Start. Das führte zu massiven Veränderungen vieler Arbeitsplätze und sorgte für Überforderung der Beschäftigten. Die Veränderung wird bleiben, aber die Überforderung kann durch gezielte Qualifizierung behoben werden. Wie das geht, erklären Johannes Hentschel und Mattias Ruchhöft in der »Arbeitsrecht im Betrieb« 7-8/2021. [...] mehr
BeMi plus Sonderheft
»Betriebsrat und Mitbestimmung« - Aus den Fachzeitschriften

Juli-Ausgabe erscheint mit gratis Sonderheft

05. Juli 2021 | Abonnenten des Informationsdienstes »Betriebsrat und Mitbestimmung« können sich freuen: Sie erhalten zusätzlich zur Juli-Ausgabe ein kostenloses Sonderheft zum Betriebsrätemodernisierungsgesetz – mit einer Kurzkommentierung und Praxishinweisen von Prof. Dr. Wolfgang Däubler. Das Angebot gilt auch für Testabonnenten. Was Sie erwartet, verraten wir hier. [...] mehr

hintergrund
Ihr gutes Recht

Die Anschaffung von Fachliteratur gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Betriebs- und Personalräte sowie der Schwerbehindertenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß § 40.1. BetrVG, § 44.1 BPersG sowie LPersG und § 96.8 SGB IX zu tragen hat. Laut BAG vom 19.03.2014 (AZ 7ABN 91/13) ist die Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« trotz Internetzugang für die Betriebsratsarbeit erforderlich.

Zur Beschlussfassung