Arbeitsschutz: Aus den Fachredaktionen


Gruppe_2_67638487
Prävention - Aus den Fachzeitschriften

Wie gute Führung die Gesundheit schützt

15. Juli 2024 | Führung ist nicht nur wichtig für die Leistung, Motivation und Zufriedenheit von Beschäftigten, sondern ein zentraler Einflussfaktor für deren Gesundheit und Wohlbefinden. Organisationen sollten ein ganzheitliches Verständnis von guter und gesunder Führung entwickeln und pflegen. Wie das geht, erläutern Expert:innen im Titelthema der Zeitschrift »Gute Arbeit« 7/2024. [...] mehr
Hitze
Klimawandel - Aus den Fachzeitschriften

Gesundheitsschutz und Arbeitsgestaltung

09. Juli 2024 | Beschäftigte haben in der Regel kein Hitzefrei. Aber was steht ihnen arbeitsschutzrechtlich bei hohen oder sehr niedrigen Temperaturen am Arbeitsplatz zu? Wie heiß darf oder kalt darf es sein? Sind kurze Hosen und Flip-Flops am Arbeitsplatz erlaubt? Wichtige Fragen und Antworten findet ihr in der Zeitschrift »Gute Arbeit« 6/2024. [...] mehr
Sommer Hitze Thermometer
Gesundheitsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Arbeitsschutz und Klimawandel

28. Juni 2024 | Wetterextreme nehmen zu: Alle Jahre wieder geht es in vielen Betrieben und Dienststellen um den Hitze- und Sonnenschutz. Bei diesem Gesundheitsthema standen jahrelang die Hitzeprobleme im Fokus. Seit dem Energiespar-Winter geht es auch um die Regulierung an kalten Arbeitsplätzen. Die Mitbestimmung und das Vorgehen der Interessenvertretungen erklärt der Experte Dr. Ulrich Faber in der Zeitschrift »Gute Arbeit« 6/2024. [...] mehr
Arbeitshilfe - Checkliste
Prävention - Aus den Fachzeitschriften

BEM erfolgreich abschließen

10. Juni 2024 | In »Schwerbehindertenrecht und Inklusion 6/2024« zeigt unser Experte, wie man das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) erfolgreich abschließt und insbesondere vom Arbeitgeber zugesagte Maßnahmen zugunsten des Beschäftigten richtig dokumentiert – mit Checkliste und Muster für ein BEM-Protokoll. [...] mehr
Dollarphotoclub_103820493
Neue Berufskrankheit - Aus den Fachzeitschriften

Parkinson durch Pestizide

27. Mai 2024 | Der Ärztliche Sachverständigenbeirat Berufskrankheiten beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) empfiehlt, das »Parkinson-Syndrom durch Pestizide« als Berufskrankheit (BK) anzuerkennen. Die »Gute Arbeit« berichtet im Titelthema 5/2024 über diese Neuerung. Die Anerkennung der BK war überfällig. [...] mehr
Arbeitsschutz - Helme
Arbeitsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Digitale Unterweisung im Arbeitsschutz

06. Mai 2024 | Arbeitgeber müssen ihre Beschäftigten zur Prävention von Unfällen und Berufskrankheiten regelmäßig im Arbeitsschutz unterweisen. Geht das auch digital? [...] mehr