Arbeitsschutz: Aus den Fachredaktionen


Dollarphotoclub_99428698
Arbeitsunfall - Aus den Fachzeitschriften

Versicherungsschutz im Homeoffice

20. März 2020 | Die Corona-Krise verleiht der noch neuen Arbeitsform Homeoffice Rückenwind: Aufgrund der politischen Vorgabe der »sozialen Distanz« ermöglichen viele Arbeitgeber ihren Beschäftigten, von zuhause aus zu arbeiten. Was geschieht aber, wenn im häuslichen Umfeld ein Unfall bei der Arbeit passiert? Mehr dazu finden Sie in der »Guten Arbeit«. [...] mehr
Tablet_52738413
Mitbestimmung - Aus den Fachzeitschriften

Wie Sie mobile Arbeit gestalten

05. März 2020 | Es gibt keine gesetzliche Regelung, die den Schutz der Beschäftigten speziell bei der mobilen Arbeit sicherstellt. Die Arbeit findet dennoch nicht im »rechtsfreien« Raum statt: Zu berücksichtigen sind die allgemeinen arbeitsrechtlichen Vorschriften. Prof. Dr. Peter Wedde erklärt in »Computer und Arbeit« 2/2020, welche das sind. [...] mehr
Uhr_Männchen_55885173
Kurzarbeit - Aus den Fachzeitschriften

3 Fragen zur Kurzarbeit

28. Februar 2020 | Kurzarbeit kann ein Mittel sein, um vorübergehende Konjunkturflauten abzufangen. Aber können Arbeitgeber einfach so und einseitig Kurzarbeit anordnen? Was passiert dann mit Arbeitszeitkonten? Und wie sieht es mit dem Gehalt aus? Lesen Sie es in »Arbeitsschutz und Mitbestimmung« 3/2020. [...] mehr
Dollarphotoclub_62420717_160503
Experten-Interview zum Kündigungsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Kündigung: »Betriebsräte und Personalräte sind keine Statisten«

24. Februar 2020 | Was ist neu im Kündigungsschutzrecht? Und wie sollten Interessenvertretungen reagieren, wenn der Arbeitgeber kündigen will? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen Prof. Dr. Wolfgang Däubler, Mitherausgeber des neuen Kommentars zum Kündigungsschutzrecht im Interview. [...] mehr
Dollarphotoclub_82438897
Arbeitsschutz - Aus den Fachzeitschriften

Höheres Krebsrisiko bei Nachtschicht

24. Februar 2020 | Nachtschichten sind ungesund, das ist lange bekannt. Schon 2007 hat ein internationales Forscherteam ermittelt, dass Nachtarbeit »wahrscheinlich karzinogen« ist. Die aktuelle arbeitsmedizinische Forschung hat das Krebsrisiko bestätigt, im Arbeitsschutz müssen diese Erkenntnisse stärker beachtet werden. Dr. Klaus Heimann informiert in der Ausgabe »Gute Arbeit« 1/2020 über die Forschungslage. [...] mehr
Dollarphotoclub_51041522_160503
Arbeitszeit - Aus den Fachzeitschriften

Klare Regeln für Erreichbarkeit

16. Januar 2020 | In der Freizeit erreichbar sein für die Belange des Arbeitgebers: Die gesundheitlichen Fehlbelastungen, die damit einhergehen, werden unterschätzt. Beschwerden und Erkrankungen durch diese Art der Überforderung treten in der Regel zeitversetzt und unspezifisch auf. Hannes Strobel plädiert in »Gute Arbeit« 12/2019 dafür, Erreichbarkeit im Rahmen des Arbeitsschutzrechts betrieblich zu regeln. [...] mehr

hintergrund
Ihr gutes Recht

Die Anschaffung von Fachliteratur gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Betriebs- und Personalräte sowie der Schwerbehindertenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß § 40.1. BetrVG, § 44.1 BPersG sowie LPersG und § 96.8 SGB IX zu tragen hat.

Zur Beschlussfassung