SBV: Aus den Fachredaktionen


Atemmaske
Schwerbehindertenrecht - Aus den Fachzeitschriften

SBV-Arbeit in Corona-Zeiten

13. Juli 2020 | Auch unter Pandemie-Bedingungen geht die Arbeit der SBV weiter. In »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 7/2020 stellt Ihnen Prof. Franz-Josef Düwell den neuen Arbeitschutzstandard CoVid 19 und seine Bedeutung für die SBV vor. Prof. Wolfgang Däubler erläutert, wie sich Kurzarbeit auf die Arbeit der Interessenvertreter auswirkt. [...] mehr
Urlaub_1_64729982
Schwerbehindertenrecht - Aus den Fachzeitschriften

Urlaub und Videokonferenzen

19. Juni 2020 | Mit dem Sommer stellen sich wieder Fragen zum Urlaub – besonders jetzt, da die corona-bedingten Beschränkungen gelockert werden. In »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 6/2020 lesen Sie, was Sie als SBV über Urlaub und Freistellung wissen sollten. Warum das Recht auf Videokonferenzen auch für die SBV interessant ist, erklärt Ihnen Prof. Dr. Wolfgang Däubler. [...] mehr
Dollarphotoclub_46742238
Akteneinsicht - Aus den Fachzeitschriften

Die Personalakte – das müssen Sie als SBV wissen

05. Mai 2020 | Die Personalakte bündelt, was der Arbeitgeber über seine Beschäftigten weiß oder wissen darf. Jeder Arbeitnehmer hat das Recht auf Einsicht in »seine« Akten und kann das Entfernen falscher oder sachfremder Inhalte verlangen. »In Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 5/2020 erläutert Sigrid Britschgi, was Sie als SBV über die Personalakte wissen sollten. [...] mehr
Arbeitsplatz_49000637
Schwerbehindertenrecht - Aus den Fachzeitschriften

Bessere Arbeit durchsetzen

13. März 2020 | Behinderungsgerechte Beschäftigung ist ein garantiertes Recht schwerbehinderter Menschen. Als SBV können Sie auch Gefährdungsbeurteilungen nutzen, um in Ihrem Betrieb Barrierefreiheit durchzusetzen. In »Schwerbehindertenrecht und Inklusion« 3/2020 geben Ihnen Maren Conrad-Giese und Daniel Hlava wichtige Tipps. [...] mehr
Schwerbehindertenausweis_42155042
Gleichstellung - Aus den Fachzeitschriften

Sonderkündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen

06. März 2020 | Bei einem Grad der Behinderung (GdB) von 30 oder 40 gilt der Sonderkündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen nicht. Mit einer Gleichstellung, beantragt bei der Arbeitsagentur, sieht die Sache besser aus. Der Antrag sollte früh gestellt werden, um eine mögliche Kündigung abzuwenden, erklärt Bettina Krämer vom DGB-Rechtsschutz in »Gute Arbeit« 1/2020. [...] mehr
Dollarphotoclub_51108539_160503-e1465204184411
Inklusion - Aus den Fachzeitschriften

Digitalisierung und Inklusion

10. Februar 2020 | Die Digitalisierung ist eines der bestimmenden Themen der Arbeitswelt. Deshalb ist der Erwerb entsprechender Kompetenzen bereits in der Berufsausbildung unerlässlich – genau wie für die Reintegration in den Arbeitsmarkt, zum Beispiel für Menschen mit Handicap. Mehr dazu erfahren Sie von Prof. Dr. Isabel Zorn in »Computer und Arbeit« 1/2020. [...] mehr

hintergrund
Ihr gutes Recht

Die Anschaffung von Fachliteratur gehört zu den erforderlichen Arbeitsmitteln der Betriebs- und Personalräte sowie der Schwerbehindertenvertretung, deren Kosten der Arbeitgeber gemäß § 40.1. BetrVG, § 44.1 BPersG sowie LPersG und § 96.8 SGB IX zu tragen hat. Dies gilt insbesonere laut BAG vom 19.03.2014 (AZ 7ABN 91/13) für die Fachzeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« - trotz Internetzugang.

Zur Beschlussfassung
Peter Berg, u.a.
Wahl der Jugend- und Auszubildendenvertretung
lieferbar 39,90 €
Mehr Infos