»Arbeitsrecht im Betrieb« 10/2017

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Eva-Maria Stoppkotte und Claudia Stiel
Sparen am falschen Ende
führen in die neue Ausgabe ein.
Volltext

Magazin

Claudia Stiel und Mirko Stepan
Magazin
Volltext

Titelthema Beschäftigungssicherung

Helga Ballauf
»Es war der richtige Weg«
Verlagern, verkaufen, verschlanken – Arbeitgeberentscheidungen, die oft Jobs kosten. Beim Deutschen Betriebsräte­Preis werden Gremien ausgezeichnet, die dagegenhalten.
PDF kaufen Volltext

Achim Thannheiser
Wissen schafft Macht
Plant der Arbeitgeber Maßnahmen, um einer wirtschaftlichen Krise zu begegnen, muss er den Betriebsrat informieren.
PDF kaufen Volltext

Bernd Spengler und Stefanie Pritzel
Jobs sichern
Arbeitgeber versuchen gern, scheibchenweise Personal abzubauen, ohne einen Interessenausgeich und Sozialplan zu riskieren. Wie kann der Betriebsrat reagieren?
PDF kaufen Volltext

Andrea Rothkegel und Sandra Schneider
Gut zu wissen
Viele betriebswirtschaftliche Begriffe sind uns geläufig, aber nicht wirklich klar. Finden Sie hier die gängigsten betriebswirtschaftlichen Ausdrücke kurz und knapp erklärt.
PDF kaufen Volltext

Aktuelles

Helga Ballauf
Selber lernen macht klug
Die Technik wandelt sich immer schneller. Auszubildende, Berufserfahrene und Betriebsräte müssen sich selbstständig Neues aneignen.
PDF kaufen Volltext

Peter Berg
Tarifeinheitsgesetz auf dem Prüfstand
Das neue Tarifeinheitsgesetz ist umstritten. Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Es muss nachgebessert werden.
PDF kaufen Volltext

Wolfgang Steen, Michael Fleischmann und Frank Lorenz
15 Fragen zum neuen Datenschutz
EDV-Betriebsvereinbarungen müssen künftig höheren Ansprüchen genügen. Die wichtigsten 15 Fragen und worauf Betriebsräte künftig achten müssen klären wir hier.
PDF kaufen Volltext

Hendrik Heitmann
Die Roboter kommen
Die Finanzdienstleistungsindustrie macht einen tiefen Wandel durch. Niedrige Zinsen, neue Vorschriften und die Digitalisierung beschäftigen die Branche – und die Interessenvertreter.
PDF kaufen Volltext

Grundlagen der Betriebsratsarbeit

Thomas Otte
BEM: Neuer Weg mit alten Vorbehalten
Mit dem Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) muss der Arbeitgeber langzeitkranken Beschäftigten die Rückkehr ermöglichen. Sechs Schritte helfen.
PDF kaufen Volltext

Maren Bullermann
Die Haltung machts
Schwierige Situationen mit Menschen lassen sich durch wohlwollende Kommunikation und offene Fragen managen. Beispiele zeigen, wie das geht.
PDF kaufen Volltext

Recht Erfolgreich Durchsetzen

Maike Koll
Zusammenarbeit ausbauen
Die Position der Schwerbehindertenvertretung ist durch das Bundesteilhabegesetz gestärkt worden. Wie aber wirkt sich dies auf die gesetzlich in § 99 Abs. 1 SGB IX geregelte Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat aus?
PDF kaufen Volltext

Rechtsprechung

ArbG Siegburg, v. 3.5.2017, 4 BV 56/16 – Rechtfertigt die gelegentliche Nichteinhaltung der Pausenzeit eine fristlose Kündigung?
Beantwortet von Silvia Mittländer.
Volltext

LAG Düsseldorf, v. 8.6.2017, 11 Sa 823/16 – Kann eine Morddrohung gegenüber dem Vorgesetzen eine fristlose Kündigung rechtfertigen?
Beantwortet von Silvia Mittländer.
Volltext

BAG, v. 18.1.2017, 7 AZR 224/15 – Betriebsratstätigkeit muss bei Ruhezeit berücksichtigt werden
Kommentiert von Jana Lorenz.
Volltext

Arbeitsgericht Berlin, v. 23.2.2017, 54 Ca 12814/16 – BEM ist mehr als Anhörung: Eingliederung bei psychoterapeutischer Behandlung
Kommentiert von Hanns Pauli.
Volltext