»Arbeitsrecht im Betrieb« 3/2017

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Eva-Maria Stoppkotte und Claudia Stiel
Hell und dunkel
führen in die neue Ausgabe ein.
Volltext

Magazin

Claudia Stiel und Mirko Stepan
Magazin
Volltext

Titelthema Arbeiten von Zuhause

Isabel Eder
Homeoffice – mit Betriebsrat
Der Betriebsrat hat auch bei der Arbeit im Homeoffice mitzureden. Wie kann sich das Gremium dem Thema nähern?
PDF kaufen Volltext

Peter Voigt
Homeoffice – Segen oder Fluch?
Die Arbeit im Homeoffice ist eine besondere Form des Arbeitsverhältnisses. Was nach viel Freiheit für die Beschäftigten klingt, kann zum Verhängnis werden.
PDF kaufen Volltext

Aktuelles

Rolf Winkel
Was sich 2017 für Beschäftigte ändert
Neues zur Erwerbsminderungsrente und Weiterbildung.
PDF kaufen Volltext

Claudia Stiel und Eva-Maria Stoppkotte
Raus aus der Teilzeit
Wie der Anspruch auf befristete Teilzeit funktioniert, erklärt DGB-Expertin Marta Böning im Interview.
PDF kaufen Volltext

Helga Ballauf
»Ich will Vorsitzende werden«
Welche Erfahrungen machen Frauen als Betriebsratsvorsitzende? Und wird ihr Anteil höher?
PDF kaufen Volltext

Grundlagen der Betriebsratsarbeit

Klaus Heimann
Interessenvertretung kann Industrie 4.0
Fünf Beispiele zeigen, wie Betriebsräte mit Digitalisierung umgehen.
PDF kaufen Volltext

Martina D`Ascola
Kreativität zahlt sich aus
Ein Gremium organisiert Ungewöhnliches, um Beschäftigte in Lohn und Brot zu bringen.
PDF kaufen Volltext

Marion Müller
Die Macht des Wortes
Achtsamkeit im Denken und Reden lohnt sich.
PDF kaufen Volltext

Anja Gerecke
Befristet beschäftigt
Darauf sollten Betriebsr at und Beschäftigte achten.
PDF kaufen Volltext

Krikor R. Seebacher
Außer Kontrolle
Betriebsräte sollten ihr Mitbestimmungsrecht bei technischen Anlagen ausnutzen.
PDF kaufen Volltext

Betriebliche Praxis

Christof Herrmann
Zukunft.Zeit.Zusammenarbeit
Der Betriebsrat der N-ERGIE AG sorgte für mehr Nacwuchskräfte und bessere Arbeitszeiten.
PDF kaufen Volltext

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Sebastian Wurzberger und Sérgio F. Fortunato
Die Unterweisung
Wir erklären, worum es dabei geht und was der Betriebsrat tun kann.
PDF kaufen Volltext

Recht Erfolgreich Durchsetzen

Simon Wionski
Übernahme mit Hindernissen
Mitglieder der JAV haben Anspruch auf Übernahme in ein unbefristetes Vollzeita rbeitsverhältnis.
PDF kaufen Volltext

Rechtsprechung Expertenrat

LAG Hamm v. 14.11.2016 – 12 TaBV 475/16 – Gibt es einen Anspruch auf Zeugnisberichtigung, wenn die Bewertung zu gut ist?
Beantwortet von Silvia Mittländer.
Volltext

BAG v. 13.12.2016 – 1 ABR 7/15 – LAG Düsseldorf v. 12.1.2015 – 9 TaBV 51/14 –
Beantwortet von Silvia Mittländer.
Volltext

Rechtsprechung

LAG München, Beschluss v. 10.3.2015, – 6 TaBV 64/14 – Einspruch gegen Wählerliste als Voraussetzung für Anfechtung
Kommentiert von Wolf-Dieter Rudolph.
Volltext

ArbG Stuttgart, Beschluss v. 11.12.2015 – 24 BV 185/15 – Auslandseinsatz mitbestimmungspflichtig
Kommentiert von Benja Mausner.
Volltext

BAG, Beschluss v. 7.6.2016 – 1 ABR 25/14 – Betriebsrat des Entleiherbetriebs ist für Leiharbeitnehmer zuständig
Kommentiert von Wolf-Dieter Rudolph.
Volltext

ArbG Düsseldorf, Beschluss v. 28.11.2016 – 2 BV 286/16 – Die Qual mit der Wahl
Kommentiert von Margit Körlings.
Volltext

BAG, Beschluss v. 27.7.2016 – 7 ABR 55/14 – Nicht am Betriebsrat vorbei
Kommentiert von Bastian Brackelmann.
Volltext

BAG, Beschluss v. 23.8.2016 – 1 ABR 43/14 – Krankmelden nach örtlicher Vereinbarung
Kommentiert von Margit Körlings.
Volltext