Aktuelle Ausgabe »Computer und Arbeit«

cua_2021_05


»Computer und Arbeit« 5/2021

TITELTHEMA MICROSOFT 365

Updates & Co – so behalten Sie den Überblick

  • DIGITALISIERUNG  Mit UUX zu besseren Arbeitsbedingungen
  • DSGVO  Der Datenschutzbeauftragte in Behörde und Betrieb
  • BETRIEBSRÄTEMODERNISIERUNGSGESETZ  Was steht drin?

Zum Online-Zugang                Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 5/2021

Editorial
Magazin
Erst hieß es Betriebsrätestärkungsgesetz, nun kommt der überarbeitete Entwurf als »Betriebsrätemodernisierungsgesetz«. Aber was steht drin – und reicht das aus? Wir haben Dr. Thomas Klebe gefragt. Der Rechtsanwalt hat 2010 das Hugo Sinzheimer Institut für Arbeitsrecht (HSI) gegründet, welches er bis... mehr
Titelthema
Immer mehr Unternehmen setzen auf die cloudbasierte Büro-Software Microsoft 365. Die Einführung und die Anwendung dieser Software unterliegen der Mitbestimmung des Betriebsrats. Unsere Autoren verraten, wie eine Betriebsvereinbarung ausgestaltet werden kann und was dabei zu beachten ist. mehr
Die neue Online-Welt der Microsoft-Apps ist vielfältig und dynamisch, erscheint dabei aber teilweise unübersichtlich bis chaotisch. Unser Autor verrät, wie Sie den komplexen Nutzungsumfang der Microsoft-Cloud systematisch regeln und Änderungen stets im Blick behalten. mehr
Wer in langwierigen Verhandlungen mit dem Arbeitgeber eine Betriebsvereinbarung zu Microsoft 365 errungen hat, sollte diese nicht einfach in der Schreibtischschublade verschwinden lassen. Prüfen Sie regelmäßig, ob sie auch eingehalten wird – sonst bringen die besten Regelungen nichts. mehr
IT-Mitbestimmung
Im Sommer sollen einige Änderungen im BetrVG in Kraft treten. Erklärtes Ziel des Gesetzgebers: Die Wahl von Betriebsräten zu erleichtern. Aber auch im Bereich IT-Mitbestimmung und Datenschutz tut sich was. Was genau, lesen Sie hier. mehr
Kennen Sie die Begriffe Usability & User Experience (UUX)? Wenn ja, denken Sie dabei vermutlich nicht an Ihre Kolleg*innen, sondern nur an Ihre Kundschaft. Warum das ein Fehler ist, verrät unser Autor. mehr
Datenschutz
Arbeitgeber müssen eine Reihe von Maßnahmen umsetzen, damit Datenschutzbeauftragte (DSB) ihre Aufgaben gesetzeskonform erfüllen können. Einige Regelungen, z.B. zur Ausstattung mit Arbeitsmitteln und der besondere Kündigungsschutz, dürften Betriebs- und Personalräten bekannt vorkommen. mehr
Arbeitgeber sind verpflichtet, ihren Angestellten mindestens zweimal wöchentlich freiwillige Tests auf eine Infektion mit dem Coronavirus anzubieten. Das schreibt die aktuelle Corona-Arbeitsschutz-Verordnung vor. Ein wichtiger Schritt für die Eindämmung der Pandemie. Was aber bedeutet das für die... mehr
Praxis
Smarte Maschinen sollen mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) neutrale Entscheidungen treffen – und so menschliche Entscheidungen vereinfachen. Das ist leichter gesagt als getan. mehr
Rechtsprechung
Peter Wedde mehr
Medien