Aktuelle Ausgabe »Soziale Sicherheit«

Sosi aktuelle ausgabe


»Soziale Sicherheit« 8-9/2022

Arbeitsmarktpolitik
Was die Transformation für Beschäftigte bedeutet

  • BÜRGERGELD Halten die Pläne des Arbeitsministers, was sie versprechen?
  • SOZIAL RETURN ON INVESTMENT Die Quantifizierung des Sozialen
  • WOHNUNGSLOSE Erstmals bundesweite Statistik erschienen
Zum Online-Zugang            Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 8-9/2022

Aus der Gesetzgebung
Magazin
Am 1. Oktober startet mit der Komplexversorgung ein neues Behandlungsangebot für schwer psychisch erkrankte Erwachsene. Es soll den Patient:innen dabei helfen, möglichst stabil und selbstständig zu leben. Doch schon vor dem Start gibt es Kritik an der Ausgestaltung des Angebots. mehr
Position
Die Pläne von Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil wecken neue Hoffnungen für die über 5,2 Millionen Kundinnen und Kunden der Jobcenter. Halten sie auch, was sie versprechen? Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbandes VdK Deutschland, sieht viele positive Signale in Heils Plänen. mehr
Transformation
„Transformation“ meint einen Umbau der Gesellschaft in nahezu allen Lebensbereichen, von unserer Umwelt über die Privathaushalte bis zu den Arbeitsplätzen der Menschen. Die Rede ist in dem Zusammenhang von mehreren gleichzeitig ablaufenden, ineinander verwobenen Entwicklungen: Digitalisierung,... mehr
Für die Bewältigung der nötigen äußerst komplexen gesellschaftlichen Transformation ist die bisherige Arbeitsmarktpolitik nicht ausgelegt. Dieser Beitrag zeigt nicht nur die Defizite auf, sondern skizziert auch mögliche Förderungsmaßnahmen im Rahmen eines Sonderprogramms „Transformation der... mehr
Verbände, Organisationen und auch zuvor so noch nicht gesehene Bündnisse machen sich dafür stark, dass in der Transformation das Soziale nicht unter die Räder gerät. Im Gegenteil: Der zwingend anstehende umfassende Umbau soll die Gesellschaft gerechter machen. mehr
Sozialwirtschaft
Investitionen müssen sich rechnen. Das gilt nicht nur in der Wirtschaft, sondern zunehmend auch im Sozialwesen. Um zu quantifizieren, inwieweit sich etwas rechnet, hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten die Kennzahl des Social Return on Investment (SROI) etabliert. Das Ausweisen des SROI löst... mehr
Pflege
Viele Menschen, die in einem Heim gepflegt werden, werden in der letzten Phase ihres Lebens noch in ein Krankenhaus eingewiesen – oft mehrfach. Dabei sind solche Klinikaufenthalte für die Betroffenen häufig sehr belastend und wären zudem in vielen Fällen vermeidbar. Kritiker:innen sprechen von einem... mehr
Schwerbehindertenrecht
Wann ist die Schwerbehindertenvertretung im vereinfachten Wahlverfahren zu wählen und was ist die Besonderheit der Online-Wahlversammlung? Lesen Sie hier die Grundlagen. mehr
Medizinische Behandlungsfehler
In den jährlichen Statistiken des Medizinischen Dienstes zu den von ihm begutachteten Behandlungsfehlern sind sie eine Konstante: sogenannte Never Events. Seit Langem fordert der Medizinische Dienst eine Meldepflicht für derartige Ereignisse. Auch der Patientenbeauftragte der Bundesregierung setzt... mehr
Wohnungslosigkeit
Die offizielle Datenlage zu wohnungslosen Menschen war bisher äußerst dürftig – trotz hartnäckiger Forderungen, daran etwas zu ändern. Doch es tut sich etwas: Mit der nun zum ersten Mal veröffentlichten Statistik des Statistischen Bundesamtes zu untergebrachten Wohnungslosen. Allerdings kann und soll... mehr
Rechtsprechung
SoSiPlus