Aktuelle Ausgabe »Soziale Sicherheit«

Sosi aktuelle ausgabe


»Soziale Sicherheit« 2/2019

Personalnot in  der  Pflege

Was bringen die neuen Gesetze und Initiativen?

  • Grundrente: Wie der Plan des Arbeitsministers Altersarmut verringert
  • Hartz-IV-Sanktionen: Weniger als das Minimum darf es nicht geben
  • Gesundheit: Alle wichtigen Änderungen in diesem Jahr
Zum Online-Zugang            Zum Archiv       

Inhaltsverzeichnis 2/2019

Position
Magazin
Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) kann neue Rekorde vermelden: Mit über 73 Mio. Versicherten waren im Dezember 2018 mehr Menschen in der GKV versichert als jemals zuvor. Der Zuwachs lag nicht nur an der gestiegenen Zahl der sozialversichert beschäftigten Pflichtmitglieder. Auch die Zahl der... mehr
Pflege
Recht
Am 1. Januar 2019 ist das Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungsgesetz) in Kraft getreten. Es soll vor allem erste Schritte zur Behebung des Fachkräftemangels in der Kranken- und Altenpflege einleiten und die pflegerische Versorgung verbessern. Gleichzeitig gilt seit Anfang... mehr
Die Pflege von kranken und alten Menschen spielt mehr und mehr eine zentrale gesellschaftliche Rolle. Im Folgenden werden Herausforderungen und Arbeitsbedingungen in der Pflege beleuchtet. Es wird analysiert, was die jetzt eingeleiteten politischen Schritte bringen und was notwendig ist, um... mehr
In der Altenpflege fehlen Fachkräfte. Die Situation wird sich in Anbetracht der demografischen Entwicklung weiter verschärfen. Um den wachsenden Bedarf decken zu können, müssen alle Beteiligten konkrete Maßnahmen ergreifen. Was die Bundesagentur für Arbeit (BA) bisher dazu beigetragen hat und in... mehr
Arbeit
Viele Alten- und Krankenpflegekräfte sind bei der der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di organisiert. ver.di kämpft schon seit Jahren gegen schlechte Arbeitsbedingungen und Personalnot in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Was hält die Gewerkschaft von den nun beschlossenen Gesetzen und Initiativen?... mehr
In der Altenpflege sind zunehmend auch renditeorientierte Konzerne aktiv. Zwischen der Gewinnorientierung der Betreiber, problematischen Arbeitsbedingungen für das Personal und Mängeln bei der Versorgung pflegebedürftiger Menschen wird ein unmittelbarer Zusammenhang gesehen. Das erscheint plausibel,... mehr
Gesundheit
Recht
Seit Jahresanfang gelten – neben den Änderungen in Krankenhäusern und bei der Altenpflege – zahlreiche weitere Neuerungen im Bereich Gesundheit. Weitere Änderungen werden im Laufe dieses Jahres und im nächsten Jahr folgen. Die meisten Neuerungen traten bzw. treten durch das... mehr
Alterssicherung
Soziales
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat Anfang Februar einen für viel Aufsehen sorgenden Vorschlag zu einer Grundrente vorgestellt. Demnach sollen niedrige Renten um bis zu 448 Euro (brutto) erhöht werden, wenn 35 oder mehr Jahre an »Grundrentenzeiten« vorliegen. Von Heils Plan könnten rund... mehr
Rechtsprechung
SoSiPlus
Ulrich Wenner mehr
Bettina Krämer mehr
Bettina Krämer mehr