Die Jury des Deutschen Personalräte-Preises


dprp-logo-2017-kooperation


Für den »Deutschen Personalräte-Preis« hat die Zeitschrift »Der Personalrat« eine Jury berufen, die bis zu 12 Nominierungen ermittelt und deren Rangfolge festgelegt.

Die Beschlüsse werden mit Stimmenmehrheit gefasst. Die Entscheidung ist endgültig und der Rechtsweg ausgeschlossen.

Bartelheimer_Ellen

Ellen Bartelheimer

Personalratsvorsitzende der Kreisverwaltung Bergstraße

 

.. mehr zur Person


Boehm_Monika

Prof. Dr. Monika Böhm

Professorin an der Philipps-Universität Marburg

 

.. mehr zur Person


Hannack_Elke

Elke Hannack

Stellvertretende Vorsitzende des DGB, verantwortlich für die Bereiche Bildung und Forschung, Jugend, Frauen und den öffentlichen Dienst

.. mehr zur Person


Kroell_Michael

Michael Kröll

Verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift »Der Personalrat«

.. mehr zur Person


Pieper_Wolfgang

Wolfgang Pieper

Mitglied des ver.di-Bundesvorstands und Bundesfachbereichsleiter

.. mehr zur Person

Berkenkamp_Katharina

Katharina Berkenkamp

Referentin für Tarif- und Beamtenpolitik beim Hauptvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

.. mehr zur Person


Braun_Frank_neu1

Frank Braun

Bevollmächtigter öffentlicher Dienst HUK-COBURG

 

.. mehr zur Person


Hueber_Sven

Sven Hüber

Vorsitzender des Bundespolizei-Hauptpersonalrats beim Bundesministerium des Innern

.. mehr zur Person

 


Kilian_Anne

Anne Kilian

Mitglied im Schulhauptpersonalrat beim Niedersächsischen Kultusministerium

.. mehr zur Person


Plickert_Arnold

Arnold Plickert

Stellvertretender Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei.

.. mehr zur Person